Kerner


Kerner
m; -s, -; Rebsorte, Wein: kerner
* * *
Kerner m; -s, -; Rebsorte, Wein: kerner

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kerner — steht für: Kerner (Rebsorte), eine Rebsorte mit weißen Trauben und den daraus gewonnenen Wein im Süddeutschen ein Beinhaus (Karner) Johannes B. Kerner (Fernsehsendung), eine TV Talkshow im ZDF Kerner (Fernsehsendung), eine TV Sendung auf Sat.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Kerner — may refer to:In literature:* Elizabeth Kerner, fantasy author * Justinus Kerner (1786 ndash;1862), a German lyric poet of the Swabian schoolIn politics:* Kerner Commission, 11 member commission assembled to investigate causes of the 1967 race… …   Wikipedia

  • Kerner [2] — Kerner, 1) Georg, deutscher Parteigänger der französischen Revolution, geb. 9. April 1770 in Ludwigsburg, gest. 7. April 1812, in der Stuttgarter Karlsschule gebildet, lebte mit einigen Unterbrechungen von Ende 1791 bis September 1795 in Paris… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kerner — Sm Beinhaus Karner. Karner (auch Kerner, Gerner) Sm Beinhaus , Fleischkammer per. Wortschatz arch. oobd. (14. Jh.), mhd. karnære, kerner, gerner Entlehnung. Entlehnt aus ml. carnarium n. Fleischkammer (zu l. caro f. Fleisch ).    Ebenso ne.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kerner — Porté en Alsace, le nom désigne le plus souvent un charretier (sens du moyen haut allemand kerner ). À envisager aussi une variante de Körner (producteur de blé), ou encore celui qui est originaire d une localité appelée Kern(en). Attention… …   Noms de famille

  • Kerner [1] — Kerner, 1) Spitzhammer mit stumpfer Spitze, um Löcher durchzuschlagen; 2) spitziger Dorn, womit man vorschlägt, ehe man Löcher durchschlägt; 3) Werkzeug, womit in seinen Arbeiten die Löcher vorgezeichnet werden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kerner [2] — Kerner, 1) Joh. Simon von K., geb. 1755 in Kirchheim, war Professor der Botanik in Stuttgart, 1795 auch Aufseher über das dortige Pflanzencabinet u. den Botanischen Garten u. st. 1830. Er schr.: Handelsproducte aus dem Pflanzenreiche, Stuttg.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kerner [1] — Kerner (Gerner), s. Karner (carnarium) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kerner — Kerner, Anton, Ritter von Marilaun, Botaniker, geb. 12. Nov. 1831 zu Mautern (Niederösterreich), seit 1878 Prof. in Wien, gest. das. 21. Juni 1898; schrieb: »Das Pflanzenleben der Donauländer« (1863), »Pflanzenleben« (2. Aufl. 1896) u.a …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kerner [2] — Kerner, Justinus, Dichter und mediz. Schriftsteller, geb. 18. Sept. 1786 zu Ludwigsburg, 1819 51 Oberamtsarzt in Weinsberg, gest. das. 21. Febr. 1862; schrieb den phantastisch satir. Roman »Reiseschatten« (1811), als vorzüglicher Lyriker der… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kerner — Kerner, Justinus, geb. 1786 zu Ludwigsburg, von 1818–51 Oberamtsarzt zu Weinsberg, schrieb eine Abhandlung über das Fettgift (Stuttgart 1822) u. gab eine Beschreibung des Wildbads heraus (Stuttg. 1826); viel bekannter ist er aber als Dichter, der …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.